Innen €5.000.000 Das beste moderne Penthouse mit €500K Möblierung und Meerblick in Marbella

Videoübertragung

Diese Wohnung ist das Ergebnis der Zusammenlegung von zwei Räumen, von denen einer der „öffentliche“ Bereich des Hauses ist und der andere die Schlafzimmer beherbergt.

Dieser erste Bereich wurde als ein einziger offener Raum von großer Weite konzipiert, in dem verschiedene Bereiche und unterschiedliche Nutzungen nebeneinander bestehen.

Sobald wir die Wohnung betreten, finden wir eine große Eingangshalle vor, in der eine große niedrige Konsole hervorsticht, ein Designstück, das zusammen mit der runden hinterleuchteten Decke unsere Aufmerksamkeit von Anfang an fesselt.

Das Wohnzimmer verfügt über mehrere Bereiche, einen Bürobereich im zentralen Teil, der wiederum als Trennelement zwischen dem Eingang und dem eigentlichen Wohnzimmer fungiert, einen Lesebereich mit einem großen Sessel, einen Lounge- oder Spielbereich, einen Weinkeller und einen Sitzbereich mit Kamin.

Das zentrale Bücherregal ist ein sehr wichtiges Element des Wohnzimmers, das um einen strukturellen Pfeiler herum entworfen wurde und diesen verdeckt, wodurch ein funktionelles Element zur Unterstützung des Büros und ein dekoratives Element geschaffen wurde.
Der Schreibtisch ist ein Möbelstück von exklusivem Design, mit maschineller Bearbeitung und mit einem Drehsessel aus hochwertigem Leder von Giorgetti.

Dieser ganze Raum, der, wie gesagt, verschiedene Atmosphären hat, wird wiederum durch eine mit lackierten Lamellen und Tapeten verzierte Decke vereinigt, die dem Raum viel Wärme verleiht, auch dank der indirekten Beleuchtung durch den Kronleuchter, der auch in anderen spezifischen Bereichen des Hauses vorhanden ist.

Im Wohnbereich finden wir ein großes Minotti-Sofa mit geraden Linien, sehr bequem. Hier sind alle Farbtöne der Stoffe neutral, und wir fügen einen Hauch von Farbe mit der Struktur der blauen Sessel hinzu, ebenfalls von Minotti.

Der Couchtisch, ebenfalls von uns entworfen, ist ein großes Stück, um das herum die anderen Elemente angeordnet sind. Ein weiteres Herzstück dieses Bereichs ist das Bücherregal mit indirekter Beleuchtung auf der Steinverkleidung im hinteren Bereich, in dem sich der Fernseher und ein Bioethanol-Kamin befinden.

Neben dem Wohnbereich befindet sich das Esszimmer, das wiederum mit der Küche verbunden ist. Der Esstisch in schwarzem Hochglanzlack überschneidet sich mit der Kücheninsel, so dass die beiden Räume miteinander verbunden sind und eine entspannte Atmosphäre entsteht, in der der Bauherr beim Kochen mit seinen Gästen interagieren kann.

Hier können wir ein großes Wandbild aus Spiegeln mit einem zentralen Gemälde hervorheben. All dies in einer Schwarz-Weiß-Kombination, die perfekt zu den modernen Linien der Wohnung passt.

Die Terrasse bietet eine großartige Kulisse, da sowohl der Wohn- als auch der Essbereich einen beeindruckenden Blick auf die Berglandschaft und das Meer im Hintergrund bieten. Aus diesem Grund haben wir mit sehr ruhigen Tönen, Weiß und Beige, und dem Meeresblau des Meeres gespielt. Wir haben auch mit den blauen, roten und weißen Linien gespielt, die einen maritimen Touch verleihen.

Der Zugang zum Schlafzimmer erfolgt über eine Schiebetür, die wir exklusiv für den Kunden entworfen haben, ebenso wie die übrigen Türen.
Alle Schlafzimmer verfügen über ein eigenes Bad und haben ein modernes Design, das aber gleichzeitig sehr warm ist, dank der punktuellen und indirekten Beleuchtung und natürlich wegen der verwendeten Farbtöne und Materialien/Stoffe/Papiere.

Jedes Zimmer hat seine eigenen komplementären Farben und ein anderes Design, aber das ganze Haus strahlt die gleiche entspannende, moderne und komfortable Atmosphäre aus, die wir uns für das Endergebnis gewünscht haben. Die Wohnung hat eine zeitgenössische Basis, aber die Einrichtung sorgt dafür, dass sich der Kunde wie zu Hause fühlt.

Schließlich ist noch zu erwähnen, dass alle Bäder für diesen Kunden entworfen wurden, wobei verschiedene Materialien und Oberflächen verwendet wurden, mit grauen, weißen und schwarzen Steinen sowie Waschtischunterschränken mit Fronten, die mit verschiedenen Bearbeitungen und Oberflächen verziert sind.

Im Hauptschlafzimmer haben wir im Bereich der Badewanne ein Fenster zum Schlafzimmer hin geöffnet, so dass es eine direkte Verbindung zur Aussicht gibt und außerdem viel mehr natürliches Licht einfällt. Der Kunde kann wählen, ob er durch dieses Glas sehen möchte oder nicht, da es mit einem Regler abgedunkelt werden kann.

Wir könnten die Toilette mit einem Streifendesign mit zwei verschiedenen Materialien an den Wänden hervorheben, indem wir wieder mit Schwarz und Beige oder Off-White spielen, sehr modern und anders.

Artur Loginow, Geschäftsfü hrer & Partner

Artur Loginow

Geschäftsfü hrer & Partner

Sergey Sinichkin, Gründer

Sergey Sinichkin

Gründer

Add Button Button Delete
Bruna Karla Kruger
Bruna Karla Kruger Immobilienberat er
+34 952 766 950 Kontakt